Download e-book for kindle: Betriebswirtschaftliche Kostenlehre: Kostentheorie und by Edmund Heinen

German 9

By Edmund Heinen

Show description

Read Online or Download Betriebswirtschaftliche Kostenlehre: Kostentheorie und Kostenentscheidungen PDF

Best german_9 books

Der Verkäufer-Knigge: Money machen mit Manieren - download pdf or read online

Guten Tag, liebe Leserin, lieber Leser, das gute Produkt und der gute Preis allein genügen nicht. Im Verkauf sind Sie als Mensch, als Persönlichkeit gefragt. Aus diesem Grunde ist es unerlässlich, dass Sie Ihr Persönlichkeitsmarketing weiter ent­ wickeln. Wir geben Ihnen in diesem Buch eine Fülle konkreter Informatio­ nen, Ratschläge und Tipps für ein freundliches, respektvolles und erfolgreiches Verhalten im Verkauf: vom Telefonat, über die Aus­ wahl der richtigen Business-Kleidung, dem persönlichen Gespräch bis hin zur Auftragsbestätigung in line with e mail.

H. Katschnig (auth.), Univ.-Prof. Dr. H. Katschnig,'s Schizophrenie und Lebensqualität PDF

Der fünfte Band der erfolgreichen Reihe "Aktuelle Probleme der Schizophrenie” behandelt den Zusammenhang von Schizophrenie und Lebensqualität nach folgenden Gesichtspunkten: • Grundlagen • Therapie, Kosten und Lebensqualität • Wohnen, Arbeit, soziales Netzwerk • Administrative Epidemiologie der Schizophrenie • Forensisch-psychiatrische Referate

New PDF release: Koordination im Reverse Logistics: Konzepte und Verfahren

Recyclingnetzwerke, bestehend aus vielen unabhängigen Unternehmen, übernehmen für Hersteller von Verbundprodukten gesetzliche Recyclingpflichten. In solchen Netzwerken ist eine effiziente Allokation der vom Hersteller übernommenen Recyclingaufträge durchzuführen. Da das Netzwerk aus unabhängigen Entscheidungsträgern besteht, ist dabei keine zentrale Planung anwendbar.

Additional resources for Betriebswirtschaftliche Kostenlehre: Kostentheorie und Kostenentscheidungen

Example text

Zur Diskussion tiber den Kostenbegrlff, a. a. , S. ; derselbe, Zur Frage des pagatorischen Kostenbegriffs, ZfB 1959, S. , Kosten und Kostenlehre, a. a. , S. , 'Cher einige Grundfragen der Betriebswirtschaftslehre, ZfB 1950, S. , Demontage des Gewinns durch unzulassige Ausweitung des Kostenbegriffs, ZfB 1952, S. 19 ff. I) VgI. Z. B. , Einwiinde gegen den pagatorischen Kostenbegriffp ZfB 1958, S. ; derselbe, Vom "Gelddenken" in der Betriebswirtschaft, ZfB 1959, S. , Ein Beitrag zur Diskussion tiber den Kostenbegrlff, ZfB 1959, S.

Glockner, P. , Zur Problematik der quantitativen Terminologie in der Betriebswirtschaftslehre, Berlin 1962. 4) Erstes Kapitel Methodologisclter Ausgangspunkt I. Grundsitzliches zur Bildung und Analyse betriebswirtschaftlicher Begritle Allgemeines Ziel betriebswirtschaftlicher Untersuchungen ist es, tiber den Betriebs- und UnternehmungsprozeB erkUirende und prognostische Aussagen zu Machen. Wissenschaftler und Praktiker bediirfen hierzu des Begriffes und seines sprachlichen Ausdrucks als Mittel der Erkenntnis und zur Darstellung des Erkannten.

Die Betriebswirtschaft, a. a. , S. , Finanzwirtschaftliche Bilanz, 2. , Duisburg 1948, S. , Die Unternehmung, a. a. , S. , Der Betrieb im Kreislauf der Wirtschaft, ZfB 1950, S. , Industrielles Rechnungswesen, 2. , Tiibingen 1954, S. ; derselbe, Einfiihrung in die Wirtschaftstheorie, 1. Teil, Theorie des Wirtschaftskreislaufes, 9. , tl'ber die Bedeutung des betrieblichen Werteumlaufes fUr das Rechnungswesen der Untemehmungen, in: Organisation und Rechnungswesen, a. a. , S. 309 ff. 28) H) 4 Heinen, Kosten I 50 Begrijf und Wesen sie in einem mehr oder weniger komplizierten ProduktionsprozeB in marktfiihige Leistungen und gibt diese an andere Wirtschaftssubjekte weiter.

Download PDF sample

Rated 4.32 of 5 – based on 31 votes