Download e-book for kindle: Energieeffizienz in Deutschland - eine Metastudie: Analyse by Alexander Sauer, Thomas Bauernhansl

German 16

By Alexander Sauer, Thomas Bauernhansl

Das Stuttgarter Institut für Energieeffizienz in der Produktion (EEP) hat die zweite Auflage der Metastudie „Energieeffizienz in Deutschland“ erarbeitet. Sie liefert Zahlen, Daten und Fakten zum Entwicklungs- und Kenntnisstand der Energieeffizienz in Deutschland. Die Studie zeigt auf, welchen Beitrag einzelne Energieeffizienzmaßnahmen bisher geleistet haben und welche Einsparpotenziale zwar bekannt sind, aber bisher noch nicht umgesetzt wurden.

Neben der Identifikation von neuen relevanten Veröffentlichungen und Aktualisierung der vorhandenen Daten beschreibt die Studie zusätzlich Ansätze wie die Energieeffizienzpotenziale umgesetzt werden können. Zudem wird in der zweiten Auflage die Wirtschaftlichkeit von Einsparpotenzialen besonders adressiert. Insgesamt wurden für die zweite Auflage mehr als 250 Veröffentlichungen von Forschungseinrichtungen, Ministerien, Fach- und Industrieverbänden mit Themenschwerpunkt Energieeffizienz identifiziert und ausgewertet.

Show description

Read Online or Download Energieeffizienz in Deutschland - eine Metastudie: Analyse und Empfehlungen PDF

Best german_16 books

Hanns-Gregor Nissing's Naturrecht und Kirche im säkularen Staat PDF

Welches sind die geistigen und ethischen Grundlagen, in denen unser Gemeinwesen wurzelt? Aus welchen moralischen Ressourcen lebt der moderne säkulare Staat zu Beginn des 21. Jahrhunderts? Nach dem bekannten Wort Ernst-Wolfgang Böckenfördes sind es „Voraussetzungen, die er selbst nicht garantieren kann“.

Get Mentoring beim Übergang vom Studium in den Beruf: Eine PDF

Stephan Pflaum untersucht in einer dreijährigen Panel-Studie systematisch den Nutzen von Mentoring beim Wechsel vom Studium in den Beruf aus Sicht der Mentees und der MentorInnen. Der Autor präsentiert Rahmenbedingungen für gutes Mentoring und erfolgreiche Mentoringprogramme anhand quantitativer und qualitativer Daten.

Wenn der Tod dem Leben dient – Der Mensch als Lehrmittel: by Sara Doll, Joachim Kirsch, Wolfgang U. Eckart PDF

Der vorliegende Band der Reihe WissenKompakt Medizin veranschaulicht auf unterhaltsame und informative Weise die höchst spannende Geschichte und Entwicklung der anatomischen Sammlung der Medizinischen Fakultät der Universität Heidelberg und der wissenschaftlichen Bedeutung der Sammlung im Allgemeinen.

Additional resources for Energieeffizienz in Deutschland - eine Metastudie: Analyse und Empfehlungen

Example text

Darüber hinaus bietet die staatliche KfW Bankengruppe eine Reihe von Förderprogrammen für den Gebäudebereich sowie umfassende Energieberatungen an (KfW 2014). 5 Indikatoren der Energieeffizienz Energieeffizienz ist ein generischer Begriff, für den kein einheitliches Maß existiert (Patterson 1996). Vielmehr wird durch Abstraktion relevanter Attribute auf eine Gemeinsamkeit geschlossen. Der effiziente Einsatz von Energie kann also nur als Kennzahl ver­standen werden, indem der Faktor Energie auf eine weitere Größe bezogen wird.

IEA 2015c) Die bis 2040 erforderlichen Investitionen werden auf jährlich ca. 900 Mrd. US Dollar geschätzt, achtmal so viel wie in 2013 investiert wurde – etwa doppelt so viel wie für erneuerbare Energien. (IEA 2014c) Russland 27% Europa USA China Mittlerer Osten 76% 44% 9% Indien 80% Süd-Ost-Asien Afrika Südamerika 32% 43% 34% 44% Energieeffizienz Reduzierung des Methan-Ausstoßes Ineffiziente Kohle Subvention fossiler Brennstoffe Erneuerbare Energien Abb. 0 Billionen Dollar (2013) Abb. 5 2013 Zentrales Szenario Für 2°-Ziel CO2-Abscheidung und Speicherung Nuklear Erneuerbare Energien Effizienz Non-State Actor for Climate Action (NAZCA) Neben Staaten haben sich in der NonState Actor for Climate Action (NAZCA), auch Städte, Regionen, Investoren und Unter­ nehmen im Zuge der Lima Paris Action Agenda zu Anstrengungen gegen den Klimawandel entschlossen.

So ist zum Beispiel grundsätzlich eine geringere Energieintensität in dienstleistungsorientieren Ländern festzustellen, während in kälteren Ländern sowie Ländern mit energieintensiven Wirtschaftszweigen die Energieintensität grundsätzlich höher ist (IEA 2014a; IEA 2014b). Um also Veränderungen in Aktivitäten, Wirtschaftsstrukturen und anderen exogenen Größen von der tatsächlichen Änderung der Energieintensität zu trennen, verwendet die IEA eine Dekompositionsanalyse in Form einer Pyramide (s. 8): 38 D.

Download PDF sample

Rated 4.76 of 5 – based on 25 votes