New PDF release: Im Namen der Öffentlichkeit: Litigation-PR als strategisches

German 9

By Stephan Holzinger

Daimler, Siemens, Deutsche Telekom, die angeklagten Spitzenmanager im Mannesmann-Prozess und die Deutsche financial institution – das sind nur einige prominente Unternehmen und supervisor, die in jüngster Zeit in Gerichtsverfahren verwickelt waren. Wirtschaftsprozesse finden in den Medien immer mehr Beachtung. Dadurch werden die Unternehmen und Wirtschaftsführer zunehmend verwundbarer. In den united states setzen Unternehmen deshalb schon lange ein wirkungsvolles software ein, um auch im Gerichtssaal der öffentlichen Meinung zu gewinnen: Litigation-PR, additionally die strategische Kommunikation bei juristischen Auseinandersetzungen.

Stephan Holzinger und Uwe Wolff, beide overseas erfahrene Experten für Rechtskommunikation, beleuchten erstmals für den deutschsprachigen Raum die Hintergründe, Einsatzgebiete und Perspektiven von Litigation-PR. Sie erläutern anhand vieler Beispiele,

• welche Bedeutung Litigation-PR für börsennotierte Unternehmen und deren administration haben kann,
• welche unterschiedlichen Kommunikationsstrategien bei Straf- und Zivilverfahren angewendet werden sollten und
• wie mit Litigation-PR gerichtliche Auseinandersetzungen gewonnen oder gar vermieden werden können.

Auch Richter, Staatsanwälte, Rechtsprofessoren, Rechtsanwälte und Medienpersönlichkeiten kommen ausführlich zu Wort. Lesen Sie spannende Interviews unter anderem mit der Mannesmann-Richterin Brigitte Koppenhöfer und Focus-Chefredakteur Helmut Markwort.

Eine aufschlussreiche und notwendige Lektüre für Presse- und Rechtsabteilungen großer und mittlerer Unternehmen, Rechtsanwaltskanzleien und PR-Agenturen!

Show description

Read or Download Im Namen der Öffentlichkeit: Litigation-PR als strategisches Instrument bei juristischen Auseinandersetzungen PDF

Best german_9 books

Read e-book online Der Verkäufer-Knigge: Money machen mit Manieren PDF

Guten Tag, liebe Leserin, lieber Leser, das gute Produkt und der gute Preis allein genügen nicht. Im Verkauf sind Sie als Mensch, als Persönlichkeit gefragt. Aus diesem Grunde ist es unerlässlich, dass Sie Ihr Persönlichkeitsmarketing weiter ent­ wickeln. Wir geben Ihnen in diesem Buch eine Fülle konkreter Informatio­ nen, Ratschläge und Tipps für ein freundliches, respektvolles und erfolgreiches Verhalten im Verkauf: vom Telefonat, über die Aus­ wahl der richtigen Business-Kleidung, dem persönlichen Gespräch bis hin zur Auftragsbestätigung in step with e mail.

Download e-book for kindle: Schizophrenie und Lebensqualität by H. Katschnig (auth.), Univ.-Prof. Dr. H. Katschnig,

Der fünfte Band der erfolgreichen Reihe "Aktuelle Probleme der Schizophrenie” behandelt den Zusammenhang von Schizophrenie und Lebensqualität nach folgenden Gesichtspunkten: • Grundlagen • Therapie, Kosten und Lebensqualität • Wohnen, Arbeit, soziales Netzwerk • Administrative Epidemiologie der Schizophrenie • Forensisch-psychiatrische Referate

Read e-book online Koordination im Reverse Logistics: Konzepte und Verfahren PDF

Recyclingnetzwerke, bestehend aus vielen unabhängigen Unternehmen, übernehmen für Hersteller von Verbundprodukten gesetzliche Recyclingpflichten. In solchen Netzwerken ist eine effiziente Allokation der vom Hersteller übernommenen Recyclingaufträge durchzuführen. Da das Netzwerk aus unabhängigen Entscheidungsträgern besteht, ist dabei keine zentrale Planung anwendbar.

Extra resources for Im Namen der Öffentlichkeit: Litigation-PR als strategisches Instrument bei juristischen Auseinandersetzungen

Sample text

Dershowitz: Es gab in diesem Fall keine Rassenhassfrage, keine Geschlechterfrage und ich glaube auch, je mehr Leute Du umbringst, umso mehr werden diese Opfer zur Statistik. Außerdem glaube ich auch, dass es die Tendenz in den USA, nein eigentlich auf der ganzen Welt, gibt, einem ideologisch motivierten Killer und Terroristen mehr Sympathien zuzuschanzen. Wir haben doch auch Yassir Arafat in den USA mit offenen Armen empfangen, der als Terrorist Kinder umgebracht hat. Wir haben IRA-Terroristen empfangen und Leute von anderen Gruppen.

Gower; Jennifer A. Robinson, The Internet and Public Relations, in: Journal Of Public Relations Research, 18(1), 2006, 23–44, S. 24 49 Kapitel 4 hänger oder Kritiker, Aktionäre oder die Medien, über das Internet direkt und ohne zeitliche wie räumliche Einschränkungen erreichen konnte. 6 Selbstverständlich ergab sich alleine durch die Berichterstattung über dieses Instrument selbst wie auch die durch häufige Nennung dieser Website in der stetig anschwellenden Berichterstattung der Medien ein beachtlicher Multiplikatoreffekt.

Der liberale Richter kritisierte die aufwendigen, langwierigen und teuren zivilgerichtlichen Verfahren in seinem Heimatland. 1 Doch was schon lange Gegenstand der Kritik in Großbritannien war, wollte Lord Woolf – die BBC nennt ihn „Britain’s most senior judge“ – geändert sehen und reichte seine Reformvorschläge ein. Die zielten darauf ab, die Prozesse zu verkürzen und die Verhandlungsführung zu vereinfachen, indem die Verfahrensherrschaft von den Parteien auf den Richter verlagert wird. Eine der Auswirkungen der Reformen von Lord Woolf ist, dass nun die Gerichtsakten für jedermann leichter zugänglich sind und die Verfahrensbeteiligten geradewegs in ein Kreuzverhör geschickt werden können, anstatt erst auf eine Beweisaufnahme im Hauptverfahren warten zu müssen.

Download PDF sample

Rated 4.91 of 5 – based on 34 votes