Read e-book online Klüger irren - Denkfallen vermeiden mit System PDF

German 16

By Timm Grams

Dieses Buch hilft Ihnen, Ihre Denkmechanismen zu hinterfragen und zu verbessern.

Fehler und Zufall treiben den Fortschritt an. So entsteht das Neue. Wer es sehen will, braucht Wissen und die Fähigkeit, überraschende Beobachtungen richtig einzuordnen.

Es ist jedoch kein Erfolgsrezept, die alten Fehler wieder und wieder zu machen. Lernen Sie aus Ihren Reinfällen und denjenigen der anderen.

Weniges wird uns bewusst. Denkmechanismen wirken meist im Verborgenen, ungefragt und blitzschnell. Sie sind bewährt, manchmal aber auch verkehrt. Optische und kognitive Täuschungen, irreführende Statistiken, Paradoxien, Manipulationsversuche lauern überall. Viele Irrwege lassen sich durch den Einsatz von etwas Logik und Mathematik vermeiden.

Lernen Sie, wie Sie Warnzeichen erkennen und richtig deuten können, wie weit das von Ihnen oft und meist unbewusst genutzte Indifferenzprinzip trägt, welche Rolle Analogien bei der Entstehung des Neuen spielen und wann Sie gefahrlos verallgemeinern dürfen.

Show description

Read Online or Download Klüger irren - Denkfallen vermeiden mit System PDF

Similar german_16 books

Naturrecht und Kirche im säkularen Staat - download pdf or read online

Welches sind die geistigen und ethischen Grundlagen, in denen unser Gemeinwesen wurzelt? Aus welchen moralischen Ressourcen lebt der moderne säkulare Staat zu Beginn des 21. Jahrhunderts? Nach dem bekannten Wort Ernst-Wolfgang Böckenfördes sind es „Voraussetzungen, die er selbst nicht garantieren kann“.

Mentoring beim Übergang vom Studium in den Beruf: Eine by Stephan Pflaum PDF

Stephan Pflaum untersucht in einer dreijährigen Panel-Studie systematisch den Nutzen von Mentoring beim Wechsel vom Studium in den Beruf aus Sicht der Mentees und der MentorInnen. Der Autor präsentiert Rahmenbedingungen für gutes Mentoring und erfolgreiche Mentoringprogramme anhand quantitativer und qualitativer Daten.

Download e-book for kindle: Wenn der Tod dem Leben dient – Der Mensch als Lehrmittel: by Sara Doll, Joachim Kirsch, Wolfgang U. Eckart

Der vorliegende Band der Reihe WissenKompakt Medizin veranschaulicht auf unterhaltsame und informative Weise die höchst spannende Geschichte und Entwicklung der anatomischen Sammlung der Medizinischen Fakultät der Universität Heidelberg und der wissenschaftlichen Bedeutung der Sammlung im Allgemeinen.

Extra resources for Klüger irren - Denkfallen vermeiden mit System

Sample text

P(:R | K ) = 7 / 26. Also ist die Wahrscheinlichkeit, dass bei einer Kollision ein Ausweichmanöver vorgelegen hat, fast dreimal so groß wie die Wahrscheinlichkeit, dass es kein Ausweichmanöver gegeben hat. Der daraus vorschnell gezogene Umkehrschluss, dass Ausweichmanöver ursächlich für Zusammenstöße sind, wird sich als falsch herausstellen. Was wir brauchen, ist nicht die Wahrscheinlichkeit für ein Ausweichmanöver unter der Bedingung einer Kollision, sondern wir brauchen die Wahrscheinlichkeiten einer Kollision erstens unter der Bedingung, dass ein Ausweichmanöver stattgefunden hat und zweitens unter der Bedingung, dass ein Ausweichmanöver unterlassen worden ist: P(K | R) und P(K | :R).

Hinsichtlich der Erfahrungen ist B allen anderen überlegen, C ist ein weitgehend unbeschriebenes Blatt, und A liegt in der Mitte zwischen beiden. Die politischen Vorstellungen von A gefallen unserem Wähler sehr gut, die des B lehnt er strikt ab; von C hat er noch nichts besonders Aufregendes gehört. Die Tabelle der Rangfolgen ist erstellt. Dummerweise gibt es nicht nur eine Präferenzordnung, sondern deren drei: je eine für Lebenswandel, Erfahrungen und politische Vorstellungen. Für wen soll unser Wähler stimmen?

Die Kugeln aus verschiedenen Feldern werden durch ihre Farbe unterschieden. Nehmen wir a rote Kugeln (für das Ereignis RK ), b grüne (für das Ereignis R:K ), c blaue (für das Ereignis :RK ) und d gelbe (für das Ereignis :R:K ). Diese Urne mit ihren verschiedenfarbigen Kugeln ist ein Modell des uns interessierenden Weltausschnitts. Und wir machen uns die Arbeit leicht: Die Wahrscheinlichkeiten werden nur für diesen kleinen Raum definiert. Aus der Urne werden nun blind Kugeln gezogen und nach jeder Ziehung wieder zurückgelegt.

Download PDF sample

Rated 4.15 of 5 – based on 44 votes