New PDF release: Korruption in kommunalen Verwaltungen: Ein kriminologischer

German 16

By Maike Meyer

Maike Meyer beschäftigt sich in ihrer Dissertation mit Korruption in deutschen Kommunalverwaltungen. Dabei verfolgt sie zwei Fragen: In welchem Ausmaß, in welcher shape und wo tritt Korruption in kommunalen Verwaltungen auf? Welche individuellen und kontextuellen Faktoren haben Einfluss darauf, dass Bedienstete kommunaler Verwaltungen sich korrupt bzw. nicht korrupt verhalten? Grundlegend für ihre Forschungsarbeit ist eine empirische Mixed-Methods-Studie, die in den Jahren 2014 bis 2016 durchgeführt wurde. Die Arbeit begegnet relevanten wissenschaftlichen Forschungsdesideraten und zeigt Ansatzpunkte für wirksame Strategien zur Korruptionsbekämpfung auf.

Show description

Read Online or Download Korruption in kommunalen Verwaltungen: Ein kriminologischer Beitrag zur Verwaltungswissenschaft PDF

Best german_16 books

Hanns-Gregor Nissing's Naturrecht und Kirche im säkularen Staat PDF

Welches sind die geistigen und ethischen Grundlagen, in denen unser Gemeinwesen wurzelt? Aus welchen moralischen Ressourcen lebt der moderne säkulare Staat zu Beginn des 21. Jahrhunderts? Nach dem bekannten Wort Ernst-Wolfgang Böckenfördes sind es „Voraussetzungen, die er selbst nicht garantieren kann“.

Read e-book online Mentoring beim Übergang vom Studium in den Beruf: Eine PDF

Stephan Pflaum untersucht in einer dreijährigen Panel-Studie systematisch den Nutzen von Mentoring beim Wechsel vom Studium in den Beruf aus Sicht der Mentees und der MentorInnen. Der Autor präsentiert Rahmenbedingungen für gutes Mentoring und erfolgreiche Mentoringprogramme anhand quantitativer und qualitativer Daten.

Get Wenn der Tod dem Leben dient – Der Mensch als Lehrmittel: PDF

Der vorliegende Band der Reihe WissenKompakt Medizin veranschaulicht auf unterhaltsame und informative Weise die höchst spannende Geschichte und Entwicklung der anatomischen Sammlung der Medizinischen Fakultät der Universität Heidelberg und der wissenschaftlichen Bedeutung der Sammlung im Allgemeinen.

Additional info for Korruption in kommunalen Verwaltungen: Ein kriminologischer Beitrag zur Verwaltungswissenschaft

Sample text

Immer wieder wird auch in der Fachliteratur thematisiert, dass es in Behörden bereits den Anschein von Beeinflussbarkeit zu vermeiden gilt: »Kann im Bereich der freien Wirtschaft noch über die Frage der Sozialadäquanz von Geschenken eine Diskussion geführt werden, so muss diese im Bereich der Behörden und ihrer Amtsträger klar geregelt und allen Betroffenen bekannt sein« (Richter & Naulin 2011, S. 222). 24 2 Theoretischer Rahmen: Korruption in Kommunalverwaltungen Der Machtmissbrauch erfolgt der Definition des Bundeskriminalamtes zufolge weiter zugunsten eines Anderen und zur Erlangung eines Vorteils für sich oder einen Dritten.

Rabl 2009). Dies kann damit begründet werden, dass die oben beschriebenen korruptionsgefährdeten Tätigkeiten insbesondere Führungskräften obliegen. Ihr Ermessens- und Entscheidungsspielraum ist zudem größer als auf der Sachbearbeitungsebene. Gleichwohl hat die Verwaltungsmodernisierung dazu geführt, dass auch Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeitern größere Ermessens- und Entscheidungsspielräume zukommen. Es kann davon ausgegangen werden, dass sich daher auch die Korruptionsanfälligkeit auf Sachbearbeitungsebene verändert hat: »Das Korruptionsrisiko folgt der Verlagerung der Entscheidungskompetenzen« (vgl.

Gemäß § 11 Absatz 1 Nummer 4 StGB ist schließlich für den öffentlichen Dienst besonders verpflichtet, »wer, ohne Amtsträger zu sein, a) bei einer Behörde oder bei einer sonstigen Stelle, die Aufgaben der öffentlichen 18 2 Theoretischer Rahmen: Korruption in Kommunalverwaltungen Verwaltung wahrnimmt, oder b) bei einem Verband oder sonstigen Zusammenschluss, Betrieb oder Unternehmen, die für eine Behörde oder für eine sonstige Stelle Aufgaben der öffentlichen Verwaltung ausführen, beschäftigt oder für sie tätig und auf die gewissenhafte Erfüllung seiner Obliegenheiten auf Grund eines Gesetzes förmlich verpflichtet ist«.

Download PDF sample

Rated 4.20 of 5 – based on 36 votes