Read e-book online Kristallisation der Hochpolymeren PDF

German 9

By Prof. Dr. phil. Ernst Jenckel, Dr. Hanns Wilsing, Dr. Harald Dörffurt, Dipl.-Phys. Heinz Rinkens (auth.)

Show description

Read or Download Kristallisation der Hochpolymeren PDF

Best german_9 books

Get Der Verkäufer-Knigge: Money machen mit Manieren PDF

Guten Tag, liebe Leserin, lieber Leser, das gute Produkt und der gute Preis allein genügen nicht. Im Verkauf sind Sie als Mensch, als Persönlichkeit gefragt. Aus diesem Grunde ist es unerlässlich, dass Sie Ihr Persönlichkeitsmarketing weiter ent­ wickeln. Wir geben Ihnen in diesem Buch eine Fülle konkreter Informatio­ nen, Ratschläge und Tipps für ein freundliches, respektvolles und erfolgreiches Verhalten im Verkauf: vom Telefonat, über die Aus­ wahl der richtigen Business-Kleidung, dem persönlichen Gespräch bis hin zur Auftragsbestätigung in line with e mail.

Download e-book for iPad: Schizophrenie und Lebensqualität by H. Katschnig (auth.), Univ.-Prof. Dr. H. Katschnig,

Der fünfte Band der erfolgreichen Reihe "Aktuelle Probleme der Schizophrenie” behandelt den Zusammenhang von Schizophrenie und Lebensqualität nach folgenden Gesichtspunkten: • Grundlagen • Therapie, Kosten und Lebensqualität • Wohnen, Arbeit, soziales Netzwerk • Administrative Epidemiologie der Schizophrenie • Forensisch-psychiatrische Referate

Koordination im Reverse Logistics: Konzepte und Verfahren by Eberhard Schmid, Prof. Dr. Thomas S. Spengler PDF

Recyclingnetzwerke, bestehend aus vielen unabhängigen Unternehmen, übernehmen für Hersteller von Verbundprodukten gesetzliche Recyclingpflichten. In solchen Netzwerken ist eine effiziente Allokation der vom Hersteller übernommenen Recyclingaufträge durchzuführen. Da das Netzwerk aus unabhängigen Entscheidungsträgern besteht, ist dabei keine zentrale Planung anwendbar.

Additional resources for Kristallisation der Hochpolymeren

Sample text

Ing. W.

O. , DM 7,HEFT 115 Prof. Dr. O. -Ing. H. -Ing. E. -Ing. H. Weiss, Stuttgart Untersuchungen an einigen Problemen des Tiefziehens - I. , 5 Tabellen, DM 14,50 HEFT 102 Dr. P. Hölemann, Ing. R. Hasselmann und Ing. G. -lng. H. -lng. S. Schwandt, Trier Untersuchungen an einigen Problemen des Tiefziehens - 11. , 8 Tabellen, DM 17,70 HEFT 103 Prof Dr. W. , DM 9,10 HEFT 104 Prof Dr. W. -lng. R. Meldau, Harsewinkel/Westf. , DM 8,50 HEFT 106 ORR. -Ing. W. Küch, Dortmund Untersuchungen über die Einwirkung von feuchtig.

B. erfolgen, nur ein einziges Gegenbeispiel für diesen Satz. Kontinuierliche einphasige Umwandlungen sind - wie bereits erwähnt - jedoch beispielsweise bei Kristall-Kristall-Umwandlungen bekannt. Auch der Übergang Flüssigkeit in Gas erfolgt im überkritischen Gebiet einphasig. Der Übergang des Kristalls in die Schmelze ist dagegen bisher nur sprunghaft, also zweiphasig beobachtet worden. Hierfür finden wir jetzt bei den Hochpolymeren das erste Beispiel für einen kontinuierlichen Übergang. Obwohl das Verhalten der Hochmolekularen beim Schmelzen und Kristallisieren für den Chemiker, der seit Jahrzehnten das Schmelzen und Kristallisieren der niedermolekularen Stoffe als das Normale anzusehen gewöhnt ist, außergewöhnlich zu sein scheint, möchten wir doch geneigt sein zu sagen, daß die normale oder natürliche Umwandlung die einphasige ist; demnach sollte gerade das Verhalten der Hochpolymeren als die Norm und das Schmelzen und Kristallisieren der Niedermolekularen als Ausnahme betrachtet werden.

Download PDF sample

Rated 4.38 of 5 – based on 41 votes