New PDF release: Markenerosion: Eine systemtheoretische

German 9

By Adele Patricia Lodde

Markenerosion bezeichnet gemeinhin die nachlassende Differenzierungskraft von Marken. Doch welche Ursachen hat das Auftreten einer Markenerosion und welche Implikationen resultieren für die Managementpraxis? Adele Patricia Lodde untersucht die Entstehungsursachen dieses Phänomens, in dem sie von singulären Indizien abstrahiert und auf foundation der Systemtheorie einen ganzheitlichen Erklärungsansatz für Marken in step with se entwickelt. Die Autorin leitet elementare Existenz- und Entwicklungsbedingungen von Marken her, deren Beeinträchtigung eine Markenerosion auslösen kann, und sucht dieses Wissen für das strategische Markenmanagement zu instrumentalisieren.

Show description

Read Online or Download Markenerosion: Eine systemtheoretische Ursache-Wirkungs-Analyse PDF

Similar german_9 books

Download PDF by Anne Kuhlmann, Regina Zelms: Der Verkäufer-Knigge: Money machen mit Manieren

Guten Tag, liebe Leserin, lieber Leser, das gute Produkt und der gute Preis allein genügen nicht. Im Verkauf sind Sie als Mensch, als Persönlichkeit gefragt. Aus diesem Grunde ist es unerlässlich, dass Sie Ihr Persönlichkeitsmarketing weiter ent­ wickeln. Wir geben Ihnen in diesem Buch eine Fülle konkreter Informatio­ nen, Ratschläge und Tipps für ein freundliches, respektvolles und erfolgreiches Verhalten im Verkauf: vom Telefonat, über die Aus­ wahl der richtigen Business-Kleidung, dem persönlichen Gespräch bis hin zur Auftragsbestätigung in keeping with e mail.

Download e-book for iPad: Schizophrenie und Lebensqualität by H. Katschnig (auth.), Univ.-Prof. Dr. H. Katschnig,

Der fünfte Band der erfolgreichen Reihe "Aktuelle Probleme der Schizophrenie” behandelt den Zusammenhang von Schizophrenie und Lebensqualität nach folgenden Gesichtspunkten: • Grundlagen • Therapie, Kosten und Lebensqualität • Wohnen, Arbeit, soziales Netzwerk • Administrative Epidemiologie der Schizophrenie • Forensisch-psychiatrische Referate

New PDF release: Koordination im Reverse Logistics: Konzepte und Verfahren

Recyclingnetzwerke, bestehend aus vielen unabhängigen Unternehmen, übernehmen für Hersteller von Verbundprodukten gesetzliche Recyclingpflichten. In solchen Netzwerken ist eine effiziente Allokation der vom Hersteller übernommenen Recyclingaufträge durchzuführen. Da das Netzwerk aus unabhängigen Entscheidungsträgern besteht, ist dabei keine zentrale Planung anwendbar.

Extra resources for Markenerosion: Eine systemtheoretische Ursache-Wirkungs-Analyse

Sample text

53 Entsprechend gering sind die Möglichkeiten einer an objektiven Produkt- bzw. Markenmerkmalen ausgerichteten Differenzierung vom Wettbewerb. 54 Neben dem Produktdesign oder der Verpackung wird v. a. 55 49 Da sie häufig gekauft werden, werden sie auch als frequently purchased consumer goods oder im Deutschen als schnell drehende Konsumgüter bezeichnet. Vgl. , Consumer Goods (2001); O. , Marketing Glossary (WWW v. 2005); O. , Glossary (WWW v. 2005). 50 Grundsätzlich differenziert man bei Konsumgütern zwischen Verbrauchsgütern, deren Verwendung einmalig ist, und Gebrauchsgütern, die zur mehrmaligen oder andauernden Nutzung bestimmt sind.

Nach HEINEN ist es Aufgabe der Betriebswirtschaftslehre, “Mittel und Wege aufzuzeigen, die zur Verbesserung der Entscheidungen in der Betriebswirtschaft führen. , Wissenschaftsprogramm (ZfB, 1969), S. 209f. , Organisationslehre (1966), S. 25. 96 Vgl. HILL, W. , Organisationslehre (1989), S. , Forschungskonzeptionen (1979), S. 2. Nach POPPER bezeichnet der Terminus Technologie in einem allgemeinen Sinne Lehren, deren Gegenstand das zielerreichende Gestalten der Wirklichkeit ist. Vgl. , Historizismus (1969), S.

Empirische Sozialforschung (2002), S. 48. 111 Vgl. zur operationsanalytischen Konzeption des analytisch- nomologisch geprägten, sozialwissenschaftlichen Forschungsprozesses HILL, W. , Organisationslehre (1989), S. 38ff. 2 Zielsetzung der Untersuchung 27 Abb. , Orientierungsdilemma (2003), S. , Organisationslehre (1989), S. 39. Die vorliegende Arbeit verfolgt neben dem beschriebenen theoretischen Erkenntnisziel kein explizites praxeologisches Erkenntnisziel. 112 Es wird ein Modell angestrebt, das die Ableitung praktisch verwendbarer Handlungsempfehlungen erlaubt.

Download PDF sample

Rated 4.18 of 5 – based on 8 votes